Konzept

dasparkhotel ist ein Gastfreundschaftsgerät. Es besteht aus umfunktionierten, robusten, standardisierten Kanalrohren.

Von außen betont schlicht gehalten bieten sie im Innern unerwartet großen Komfort: volle Stehhöhe, Doppelbett, Stauraum, Licht, Strom, Wolldecken und Hüttenschlafsäcke.

Ausgestattet und mit einem elektronischen Zutrittssystem bieten sie seit über 15 Jahren einen Rückzusgraum ohne sich vom Geschehen abzukapseln.

Reservierungen

Die 3 Standorte werden von unterschiedlichen Anbietern zum selbstkostenpreis betrieben. Reservierungen bitte online auf den folgenden Unterseiten:

Persönliche Türcodes

Der Zutritt zur persönlichen Suite erfolgt über einen Sicherheits-Code der direkt an der Tür eingegeben werden kann. Der Code wird nach der Buchung per Mail verschickt und kann während des Aufenthalts mehrfach und zu jeder Uhrzeit verwendet werden.

Während des Aufenthalts kann damit Gepäck sicher im inneren verstaut werden.

Buchungszeitraum

dasparkhotel ist an den meisten Standorten von Mai bis Oktober verfügbar. Eine Reservierung muss online erfolgen. Details dazu sind auf den jeweiligen Unterseiten zu finden.

Infrastruktur

Je nach Standort gibt es öffentliche Einrichtungen wie (Toiletten, Duschen, Cafeteria, …) im direkten Umfeld. 

Schlafkomfort

Geschlafen wird im Doppelbett auf einer Eurofoam-Matratze und einem ergonomisch optimierten Betteinsatz der Firma Optimo. In den Fächern neben der Liegefläche finden sich neben Polstern auch ausreichend Decken – selbst für kältere Sommernächte – und frische Leinenschlafsäcke.

Stauraum und Anschlüsse

Der Stauraum unter und neben der Liegefläche bietet ausreichend Platz für allerlei Reiseutensilien.

Ein Stromanschluss (220 Volt) ermöglicht das Aufladen Ihrer Elektrogeräte, um das Smartphone unterwegs nicht verdursten zu lassen.

Eindrücke

Standardkanalrohre mit einem Innendurchmesser von 2 eter und einer Länge von 2,6m.

Auf das nötigste reduziert und zum Verweilen adaptiert.

Presse